Neues Jahr
5.1.2017
Unser Sabbatical hat uns sehr gut getan und so richtig untätig waren wir auch nicht, doch ab 2017 heißt es für uns wieder: Volle Kraft voraus! Es kommen neue Gastmusiker, die schon mit den Hufen scharren, es geht wieder auf die Bühne und ins Studio. Viele haben uns angesprochen und gemunkelt, dass bei uns nichts mehr los wäre, da wir kaum virtuelle Aktivität zeigten. Mitnichten! Man kann auch sehr emsig sein, ohne jeden Pups zu posten. Daher freuen wir uns über das treue Interesse und bedanken uns bei unseren Freunden und Anhängern.
Wir wünschen allen ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2017!


Randale im Cue-Übungsraum
17.6.2016
Der Film „No future war gestern“ hat sehr schöne Drehorte, u.a. auch den besten Übungsraum der Welt - unseren. Wir empfehlen aber nicht nur deshalb, den Film zu sehen, der gerade im Kino läuft:nofuture-derfilm.de. Natürlich passiert auch noch viel mehr in unserem Proberaum, doch dazu später mehr.


Eine andere Welt
21.09.2015
Bevor der neue Cue-Tonträger fertiggestellt, geschliffen und verfeinert ist, empfehlen wir erstmal eine andere CD, nämlich die von unserem verehrten Kollegen und Freund Detlev Schmidtchen, der gerade sein Album „Another world“ herausgebracht hat. Das ist natürlich eine ganz andere Welt als die von Cue, aber eine sehr gelungene, hochinteressante und schön anzuhörende. Die Texte stammen aus der Feder der Cue-Sängerin, die diesmal auch zu Schmidtchens exzellenten Kompositionen singt. Wir wünschen Detlev viel Erfolg und sagen neidlos: Chapeau !!! detsmi.com/


Cue im Aufnahmemodus
29.3.2015
Mal ein schneller Gruß zwischendurch. Wir sind schwer beschäftigt mit dem Aufnehmen und Kreieren neuer Songs und basteln an unserem nächsten Album. Das wird noch ein Weilchen dauern, wir halten Euch auf dem Laufenden.


18
01.12.2014
Die Bandinitiative Berenstark wird volljährig und erscheint mit ihrer 18. Veröffentlichung. Wir sind auch wieder dabei, ebenso wie die Abstürzenden Brieftauben, Annika Strunkeit, Combo Collossale, Saufziege & Fürst B., The High Speed Karmageddon und viele andere. 18 hörenswerte Beiträge ergeben eine illustre Mischung und können über http://www.legendenshop.de/ bestellt werden. Wir beenden das Jahr in betriebsamer Kreativität und schaffen gerade neue Werke. Das neue Jahr werden wir diesmal nicht – wie es ja Tradition ist bei Cue – im Frosch beginnen, sondern verzichten aus personalplanerischen Gründen auf unseren klassischen Jahresauftakt und holen das Frosch-Konzert sicherlich nach. Wir wünschen allen Kollegen und Freunden, Fans und Neidern eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Rutsch in ein frohes Jahr 2015.


Multiple Cue
15.07.2014
Trotz vieler erfreulicher Anfragen werden wir bis Ende des Jahres keine Auftritte in der großen, „lauten“ Cue-Besetzung machen, denn aktuell sind wir in eine Schaffensphase eingetreten, in der ein Riesenberg neuer Songs ausgearbeitet wird. Mit der kleinen Cue-Unplugged-Besetzung werden wir aber den einen oder anderen Gig sicherlich nicht ausschlagen, so dass es wahrscheinlich auch noch in diesem Jahr ein Wiedersehen auf der Bühne gibt. Wir arbeiten zur Zeit auch mit einer zusätzlichen Instrumentierung und neuen Gastmusikern, um das neue Programm mit kleinen Überraschungen zu würzen. Hinzu kommt die Entwicklung eines ganz neuen, noch neueren Projektes, über das wir noch nicht viel verraten möchten. Wir sind extrem emsig, bleibt gespannt !!!


Feedback zum Oststadtfest 2014
24.06.2014
Auch in diesem Jahr ist das Oststadtfest wieder sehr gelungen. Die Wettergötter waren gnädig, die Stimmung war heiter. Unsere Musikerkollegen von Struck Tours, Cremaster, Tiefblau und Soulweeper waren guter Dinge und haben Freude verbreitet. Eine rundum feine Veranstaltung ! Nur der arme, kranke Schlitzer, der in der Oststadt herumgeistert und die Autoreifen unschuldiger Menschen aufschneidet, hatte leider ein Auto von Soulweeper, das auf einem von der Stadt genehmigten Parkplatz stand, erwischt. Schlitzer, Du hättest doch auch mit uns feiern und somit für die Clinic Clowns Hannover spenden können. An den schönen Ständen gab es allerlei Leckeres zu essen und zu trinken. Unser Dank geht auch an Murray Webster und die Firma Crystal, die für einen guten Sound sorgten, den Oststadt e.V., der das Event mit viel Liebe und Verve auf die Beine gestellt hat, an Clownerin Barbalotta, die die Kinderherzen höher schlagen ließ, an die zahlreichen Besucher, Mitwirkenden und Sponsoren, die zum Gelingen des Festes beigetragen haben.


Oststadtfest 2014 - Programmänderung
18.06.2014
Da der Schlagzeuger der Band B.T.O.S. erkrankt ist, fällt der Auftritt
der Kollegen leider aus. Wir wünschen dem Rudi baldige und gute Besserung !!!
Dadurch verschiebt sich das Programm ein wenig, wir werden also schon um 17 Uhr auf der Bühne stehen.


Oststadtfest 2014
11.06.2014
Am 22.06. findet wieder unser Lieblings-Sommer-Event statt: Das Oststadtfest ! Hier haben ehrenamtlich engagierte Menschen sich im Verein Oststadt e.V. zusammengetan, um eine immer wieder gelungene Veranstaltung auf die Beine zu stellen. Die Einnahmen des diesjährigen Festes gehen an den Clinic-Clown e.V.http://www.clinic-clowns-hannover.de/
und kommt damit kranken Kindern zugute. Deshalb kommet zu Hauf, esst und trinkt ganz viel !!! Auf der Bühne werden neben Cue auch unsere Freunde von Soulweeper stehen, außerdem die Bands Tiefblau, Struck Tours, Cremaster und B.T.O.S. Cue haben sich kurzfristig zur Cue-All-Star-Besetzung zusammengefunden, einer Besetzung, die es so wohl nicht wieder geben wird. Wir kommen mit Chris Peter am Bass, Marc Felchner am Schlagzeug, Percussionist Matthias Franke, Antje Wefing am Keyboard, Matthias Rabe an der Gitarre und Claudia Roggendorf am Mikrophon. Diese Formation garantiert also schon mal per se gute Laune, denn alte Liebe rostet nicht und lässt das Herz des echten Cue-Fans höher schlagen.


Husten, Schnupfen, Heiterkeit
18.05.2014
Nun hat es endlich geklappt ! Wir sind im Atelier Krass Unartig aufgetreten und hatten sehr viel Spaß dabei. Wir lieben diese Location mit ihrer tollen Atmosphäre einfach und kommen gerne wieder, denn hier wird mit Herzblut gearbeitet. Obwohl diesmal der Virenschutz unserer Sängerin versagte und sie mit einer Ladung Tempotaschentücher bewaffnet die Bühne betrat, wuppte sie den Auftritt in gewohnt souveräner Manier. Das Publikum war in sehr guter Stimmung, wobei wir bemängeln möchten, dass ausgerechnet an diesem Abend einige von Euch wohl lieber Fußball geguckt haben. Die Menschen, die da waren, haben den Abend durch ihre freudige (Mit-)Klatsch- und Tanzbereitschaft bereichert. Vielen Dank an das krasse unartige Team für die liebevolle und kreative Begleitung, insbesondere an Kristin und Andrea und vor allem an unser Lieblings-Go-Go-Girl Dickbee. Tja, alle, die eben nicht da waren, haben wirklich was verpasst !


Auf ein Neues !
04.05.2014
Unseren wegen Grippe verschobenen Termin im Atelier Krass UnARTig www.krassunartig.de
holen wir nun am Samstag, den 17.05.2014 nach. Um 20 Uhr geht es los (Einlaß ab 19 Uhr), und es wird bestimmt ein erquicklicher Abend in einer interessanten,von Industrie-Romantik geprägten Umgebung mit einer heiteren Band Cue, die auch neue Songs in petto hat und ihr Programm ganz pur, „nackig“ und unplugged präsentiert. Dieses seltene, vielleicht auch seltsame Erlebnis sollte man nicht verpassen. Im Sommer geht es dann wieder lauter weiter mit Schlagzeug und Bass, doch dazu später mehr...


Cue im April
04.04.2014
Zur Zeit bauen wir unser Unplugged-Programm zusammen mit unserem Percussionisten Matthias Franke weiter aus und bereiten kommende Auftritte vor. Außerdem veranstalten wir auch wieder Castings für die "gepluggte" Besetzung. Schlagzeuger, Bassisten, Cellisten und Saxophonisten werden gesucht. Bei Interesse einfach an cue.management@googlemail.com schreiben oder unter 0162/3519356 anrufen. Wir erwarten die Bereitschaft zum regelmäßigen Proben, Bühnen-, Studio- und Banderfahrung - und eine Offenheit für verschiedenste Stilarten.


Feedback zum Strangriede-Gig
29.03.2014
Wir hatten einen schönen Abend in der Strangriede-Stage. Veranstalter und Team waren freundlich, aufgeschlossen und bestens organisiert, Holgis Crew (Firma „Media Agent“) hat einen wirklich guten Job gemacht, unser „Vorprogramm“ mit Annika Strunkeit und Moppel war genauso gelungen wie überzeugend, das Publikum sehr sympathisch. Die einladende Atmosphäre in der Strangriede-Stage kann man nur als angenehm bezeichnen, wir können Euch diese noch recht neue Lokalität wärmstens empfehlen. Dank an Annika Strunkeit, Media Agent, dem Team Strangriede-Stage und allen Freunden, Fans und Fremden für diesen fluffig-bunten Abend. Besonderen Dank gilt dem wunderbaren Oliver Melzer, der kurzfristig für unseren Percussionisten eingesprungen war und trotz kürzester Vorbereitungszeit eine hervorragende Performance hingelegt hat.


Frühlings-Doppelgig
07.03.2014
Am 28.03.14 treten wir gemeinsam mit Annika Strunkeit (Singer-Songwriter) in/auf der Strangriede Stage, Engelbosteler Damm 106, auf. Annika ist nicht nur eine alte Freundin von uns, sondern auch eine sehr gute Sängerin, die ihre eigenen Songs vorträgt. Absolutes Novum diesmal: Cue kommen als fulminantes Trio ! Das wird bestimmt lustig. Beginn: 20 Uhr


In bed with Cue
12.02.2014
Das Konzert am 15.02. im Atelier Krass Unartig mussten wir schweren Herzens absagen, da bei uns gleich zwei Bandmitglieder mit einem gigfeindlichen Virus flach liegen. Natürlich ist das Konzertvorhaben nicht aufgehoben, sondern nur verschoben. Einen neuen Termin werden wir Euch nach unserer Genesung an dieser Stelle bekannt geben.


Cue im Atelier KrAss UnARTig
20.01.2014
Da Cue 2014 an der Akustikversion ihres umfangreichen Programms arbeiten, gibt es am 15.02. schon mal eine längere Kostprobe dieses Versuchs. Wir treten im Atelier KrAss UnARTig in der Nordstadt auf und möchten Euch diese Location wärmstens empfehlen, denn dort ist es genauso beflügelnd wie lauschig: www.krassunartig.de
Einlass ist ab 19 Uhr, Konzertbeginn so ca. 20 Uhr.


Kling Glöckchen Klingelingeling...
24.12.2013
Cue wünscht allen Fans und Freunden frohe Weihnachten und einen guten Rutsch in ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2014 !


Bastelstunden
15.10.2013
Wenn Cue sich kurz vor Beginn der Winterzeit 2013 ein wenig in ihren Übungsraum zurückziehen, werden dort keinerlei Schnarchgeräusche aus dem Bau zu hören sein. Nein, ganz im Gegenteil, es wird auch die zusätzliche Winterzeit-Stunde emsig genutzt, an neuen Stücken gefeilt und das aktuelle Programm gleichzeitig auch in neues Unplugged-Gewand gekleidet. Man darf diesmal ganz besonders gespannt sein – und vielleicht schauen CUE doch bereits während der Wintermonate einmal aus ihrer Höhle heraus und geben einen kleinen Vorgeschmack auf das, was Euch 2014 an Überraschungen erwarten wird.


Cue unplugged
02.09.2013
Am 11.09. gibt es mal wieder eine Welturaufführung: Cue tritt zum ersten Mal unplugged auf, oder eingermaßen semi-unplugged - wir werden sehen – jedenfalls haben wir dazu ein kleines Programm erstellt. Mit dabei sind auch Matthias Franke (Percussion) und Christoph Peter (Akustikbass). Zum Cd-Release des Samplers ("All my friends - a tribute to Jane") werden auch The Chain, Saufziege & Fürst B., Robby Ballhause, Andrea Schwarz und Little Rock ebenso unplugged die Bühne betreten. Ab 20 Uhr geht es los im Kulturpalast, Einlass ist um 19 Uhr.


On the air und 2x Cd des Monats
30.06.2013
"All my friends - a tribute to Jane", der hier bereits erwähnte Sampler, auf dem u.a. auch CUE ihre Interpretation eines Jane-Songs darbieten, ist sowohl von der magascene als auch von Hannover live zur Cd des Monats gekürt worden.
Am 05. Juli um 20 Uhr gibt es ein Internetradiospecial des Senders Rock the Blues zur Tribute CD.
Hier der Link zum Reinhören:
http://tunein.com/radio/Rock-The-Blues-s101370
Viel Spass dabei !


2 x Cue am Wochenende
18.06.2013
Am Freitag, den 21.06. werden wir im Rahmen der Fête de la musique um 20 Uhr auf der Bühne am Theodor-Lessing Platz spielen. Dort treten auch die Bands Comets of Doom, Hartbeat, Now or never, Mosaane, Pick up the pieces und viele andere auf. Hier ist sicherlich für jeden Geschmack was dabei. Wir freuen uns drauf.

Gleich am übernächsten Tag, am Sonntag, den 23.06. werden wir beim Oststadtfest 2013 (Fundstraße) die Bühne betreten, und zwar um 16 Uhr. Dort spielen u.a. auch die Bands Tiefblau, B.T.O.S., Back Pages. Für das leibliche Wohl ist gesorgt in Form von Bier-, Cocktail-, Prosecco-, Limonaden-Ständen. Auch einiges an Kulinarischem und andere interessante Stände werden dort zu finden sein. Die Erlöse des Festes gehen an das Kinderheim Bödekerkrippe, daher liegt uns diese Veranstaltung besonders am Herzen: www.oststadtfest.de

Beide Events sind "umsonst und draußen", wir hoffen also auf die Gnade der Wettergötter !


All my friends
07.06.2013
Ab sofort zu haben ist ein neuer Sampler, der die Kultband Jane würdigt. Weggefährten der Band Jane haben jeweils einen Song des Jane-Repertoires interpretiert. Daraus entstanden ist eine bunte und interessante Mischung, ein hörenswertes Produkt, das wir nicht nur deshalb empfehlen, weil auch CUE dabei sind, sondern u.a. auch Jutta Weinhold, Geff Harrison, Klaus Henatsch, The Chain und viele andere Musiker mit schönen Beiträgen. Auf der CD-Rom-Ebene sind Fotos und Stories der Musiker zu finden.

“All my friends – a tribute to Jane” kann man über www.legendenshop.de bekommen, aber auch z.B. bei Hot Shot in Hannover.


Frühlingskollektion 2013
22.04.2013
Wir kommen mal wieder in neuer Besetzung, diesmal mit einem neuen Drummer.
Helmut Dreismann heisst er und sitzt erst seit kurzem an den Trommeln für Cue. Am 27.04. könnt Ihr sein Debut im Frosch, in Limmer live miterleben. Wir treten mit unseren Freunden, der wunderbaren Band Soulweeper auf, worauf wir uns auch sehr freuen. Es wird bestimmt ein bunter Abend !
Im Mai werden wir dann mit einem leicht veränderten Programm im Kulturpalast auf die Bühne gehen und als Support die fabelhafte Band 17seconds im Schlepptau haben, die mit einem hörenswerten Akustik-Programm aufwarten.
Weitere Gigs folgen...doch dazu später mehr.


Wintergruß
19.12.2012
Einen entspannten Jahresausklang inklusive frohem Fest und einem darauffolgenden guten Rutsch in ein gesundes und glückliches Jahr 2013 wünschen wir allen Freunden der Cue-Musik !!! Mit neuer fester Besetzung - Christoph Peter am Bass und Michael Müller am Schlagzeug - werden wir das frische Jahr traditionsgemäß wieder im Frosch beginnen, diesmal am Samstag, den 05.01. ab 21 Uhr. Gleich zu Jahresbeginn werden wir auch an einem neuen Album basteln, um es dann im Frühjahr sehr wahrscheinlich im Jangland Studio aufzunehmen.


The same procedure as every year
27.09.2012
Eine Enttäuschung für alle, die sich schon drauf gefreut hatten:
Das Oststadtfest fällt auch in diesem Jahr wieder aus. Schade !
Wie uns mitgeteilt wurde, kann die Veranstaltung u.a. aus organisatorischen Gründen leider nicht stattfinden.
Wir drücken aber ganz fest die Daumen fürs nächste Jahr und werden dann auch wieder mit vollem Elan dabei sein.


News news news
20.07.2012
Viel ist passiert...
Zunächst einmal möchten wir unserem Drummer Marc Felchner alles Gute wünschen. Er hat nach 7 Jahren die Band verlassen, um sich anderen Dingen zu widmen.Viel Glück, Marc !

Dann treten wir am 25. August zusammen mit der Band Soulweeper im Frosch auf. Dort singt unser Freund Caruso, der beste Rocksänger der Stadt. Genaueres in Kürze.

Unser lieber Bassist Thomas ist leider erkrankt, und wir wünschen ihm gute und baldige Besserung !!! Bis er wieder genesen ist, wird unser Ex-und-Immer-wieder-Bassist, Christoph Peter, den Bass üƒbernehmen.

Auch am Schlagzeug erwartet Euch ein neues Gesicht. Lasst Euch üƒberraschen.

Ansonsten freuen wir uns noch auf einen Termin im Jangland-Studio und einen Gig im September auf dem Oststadtfest, das dieses Jahr nicht ausfallen wird.

Und.. und...und...doch dazu später mehr.


Cue im Kulturpalast
29.03.2012
Gleich nach Ostern und mit ein paar neuen Songs im Programm werden Cue am 13.04.2012 im Kulturpalast (Deisterstraߟe 24) spielen. Einlass ist um 20 Uhr, Beginn um 21 Uhr.
Wer ein paar Freikarten und eine Cue-Cd gewinnen will, schaue sich mal die April-Ausgabe des Magazins "žStadtkindœ an, dort ist auf Seite 77 auch ein sehr interessanter Beitrag des Musikjournalisten Michael Lemke zu finden.

Zum Tag unseres nächsten Gigs noch ein kleines Wikipedia-Zitat:
žDie krankhafte Angst vor einem Freitag dem 13. wird Paraskavedekatriaphobie genannt. Dieses Phänomen kann im Einzelfall so weit führen, dass Betroffene Reisen und Termine absagen oder sich an einem Freitag, dem Dreizehnten, nicht aus dem Bett trauen.
Auswertungen von Unfalldaten haben ergeben, dass sich an einem Freitag dem 13. nicht mehr Verkehrsunfälle mit schwerem Sachschaden ereignen als an einem Freitag dem 6. oder 20. Eine Untersuchung der Unfallmeldungen im Jahr 2009 durch den ADAC hat ergeben, dass an einem Freitag dem 13. die Anzahl der Unfallmeldungen 894 betrug, während an anderen Tagen 975 Unfälle zur Meldung kamen."



© Frosch
Hello again
19.03.2012
Viele von Euch haben sich in den letzten Wochen bei uns gemeldet und nachgefragt, was denn mit unserer Homepage los sei. Recht habt ihr, wir waren länger offline, leider auch etwas nachlässig, hatten zudem technische Probleme. Nun sind wir aus dem Winterschlaf erwacht und auch virtuell wieder da !
Das Jahr begann mit einem sehr schönen Januar-Gig im rappelvollen Frosch in Limmer (siehe Foto: der bis zur Erschöpfung sich verausgabte Percussionist Van der Matze), und es werden weitere folgen. Doch dazu später mehr.


Wir gratulieren !!
23.06.2011
Wir wünschen unseren Freunden von Ground Zero zu ihrem 10-jährigen Jubiläum am 24.06. alles erdenklich Gute !!! Wir hoffen, dass es Euch noch mindestens 100 Jahre gibt. Macht weiter so ! Ihr seid der beste Rock-Act der Stadt !

Leider können wir nicht wie geplant mit Ground Zero auf der Bühne stehen, empfehlen die Veranstaltung aber wärmstens:
Ferry Hannover Linden, Freitag, 24.06.11 mit Ground Zero, Rockabones, MoPilots, DJ Carsten.
www.ground-zero-roxx.de oder www.rockwithballz.de

Cue befindet sich in einer Krise, die aber weder musikalisch bedingt noch mit der Besetzung zu tun hat.
Das Jahr begann schon mit einer Blinddarm-Not-OP unseres Drummers, dann folgte eine längere Erkrankung unserer Keyboarderin. Danach verstarben engste Familienmitglieder unseres Bassisten und Gitarristen. Nun ist unsere Sängerin krank und muss demnächst in der Mhh operiert werden.
Wir bitten Euch daher alle, die Daumen zu drücken, dass es mit Cue bald wieder weitergehen darf. Wir erleben eine zermürbende Zeit ohne Musik und sind dankbar für alle positiven Gedanken und Wünsche.


Der Schnee schmilzt, die Sonne lacht...
13.01.2011
...raus aus den vier Wänden und Party gemacht!!
Wir wünschen Euch ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2011!
Es freut uns riesig, Euch unser neues Programm präsentieren zu dürfen. Neue Songs von CUE gibt es am 15.01.2011 ab 21:00 im Frosch Hannover/Limmer, Franz-Nause-Str.3. Wer weiߟ, vielleicht erwarten Euch wieder einige ܜberraschungen.


Es weihnachtet sehr...lang
20.12.2010
In diesem Jahr feiert Cue besonders ausgiebig Weihnachten - und zwar bis zum 29.12. ! Das ist der Tag, an dem Ihr alle in den Kulturpalast in Linden kommen solltet, um mit uns Weihnachten nachzubereiten. Im Rahmen des Releases des neuen Berenstark-Samplers "Berenstarke Weihnachten treten u.a. Saufziege & Fürst B, die Flugbegleiter und auch Cue auf. Den Weihnachtssampler, der diesmal auch interessante weihnachtliche Beiträge von Dietrich Kittner oder Florian Baldrich enthält, könnt ihr ab sofort in unserem Online-shop bestellen. Cue sind mit ihrem Christmas-Song "Cool", passend zur kalten Jahreszeit, dabei.

Wir beschlieߟen das Jahr mit einiger Zufriedenheit, sind froh, dass unsere Sängerin nach ihrem Unfall wieder fit ist, haben einige neue Songs in der Mache und halten unsere Besetzung stabil. Im nächsten Jahr warten wieder einige, auch ganz ungewöhnliche musikalische œÜberraschungen auf Euch.

Frohe Weihnachten und einen sicheren Rutsch in ein gutes Jahr 2011 !


Cue spielt für den SV Kickers Vahrenheide
18.07.2010
Wen interessiert noch die WM, wenn in Hannover auch schön Fussball gespielt wird ?
Am 24.07. spielen wir zu Ehren des Hannover Fussballvereins "SV Kickers Vahrenheide", der sein 50-jaehriges Bestehen feiert ! Besucher von aussen sind ausdrücklich erwünscht. Es wird mit Sicherheit eine fette Party ! Ab ca. 21 Uhr sind wir auf der Bühne. Vor uns, ab ca. 20 Uhr, spielen die ,Bad Cats".
Infos zum Jubiläum und zur Anfahrt etc. bekommt ihr auch unter www.sv-kickers-vahrenheide.de.tl.


15. Berenstark-Sampler ist da !
24.04.2010
Spiel mir das Lied vom Ber", der neue Berenstark-Sampler ist soeben erschienen. Beim erfolgreichen Release am 09./10.04. konnten Cue zwar diesmal nicht teilnehmen, weil unsere Sängerin mit ihrem Armbruch noch nicht fit war, trotzdem ist Cue auf dem neuen Sampler vertreten - genauso wie zahlreiche andere Bands aus Hannover und Göttingen, z.B. Second Stage, Simpletons, Crayon, Werner Nadolnys Jane, Nexen u.v.a.
Eine bunte und gelungene Mischung ! Zu beziehen auch über unseren Shop.
Inzwischen schreitet die Genesung unserer Sängern voran, so dass wir für den Sommer schon wieder Gigs in Planung haben.


Gute Neuigkeiten zum Jahresausklang
30.12.2009
Cue hat einen neuen Motor in der Rhythmusgruppe. Bassist Thomas Engling, der sonst auch die Saiten bei der Claudio Ferraro Band zupft, unterstützt uns seit einigen Monaten mit seinem exzellenten Bass-Spiel und seinen einfallsreichen Grooves. Es ist eine Freude, mit Thomas zusammenzuarbeiten. Versiert in verschiedenen Stilarten, bereichert er mit seinem Bass die Band und hat sich in kürzester Zeit mit Kompetenz und Charme auf das Cue-Programm eingestimmt. Infos zu Thomas findet Ihr hier, er wird uns auch bei unserem Auftritt am 9. Januar im Frosch (Limmer) unterstützen, dort könnt Ihr Euch vor Ort von seiner Qualität überzeugen.

Überhaupt wird Cue im nächsten Jahr wieder öfter auf der Bühne stehen und zudem als Begleitband für Detlev Schmidtchen in manchen Städten Deutschlands auftreten.

Zum Jahresende wünschen wir Euch allen einen guten Rutsch in ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2010.


Auftrittszeit
22.08.2009
Der Gig von Cue am 30.08.09 auf dem Oststadtfest (Fundstraße) wird um 16.45 Uhr beginnen. Vor uns spielen Eddie Ed, die Klosterbrüder, die Streetdrummers und Like water, nach uns Claudio Ferraro Band, Ground Zero und zu guter letzt Pilot shop.
Die Einnahmen dieser Benefiz-Veranstaltung kommen der Kindertagesstätte "Lütt Matten" zugute.


Ein Video-Tipp
03.08.2009
Auf der website von Detlev Schmidtchen (u.a. ex-Eloy), dessen neues Werk "Reversion" im September erscheint, findet Ihr einen interessanten Film:
http://www.detsmi.de/german/News.html
Es ist ein Ausschnitt der TV-Aufzeichnung, bei der die beiden Cue-Matzes, Gitarrist Matthias Rabe und Percussionist Matthias Franke, das erfahrene Multi-Talent Schmidtchen in einem Berliner Fersehstudio unterstützt haben. Viel Spaߟ beim Reinschauen und Hören !


Cue beim Oststadtfest
09.07.2009
Cue wird in diesem Jahr voraussichtlich nur einen Gig spielen, am 30.08. auf dem Oststadtfest (Fundstraße). Diesmal werden uns Dauergastdrummer Marc Felchner und Bassist Thomas Engling (Claudio Ferraro Band) begleiten. Wer uns also in diesem Jahr nochmal live erleben will, sollte vorbeischauen. Die genaue Auftrittszeit wird noch bekannt gegeben. Auch unsere Freunde von Ground Zero sind dabei und werden die Oststadt rocken !

Verschiedene berufliche Unternehmungen, andere Projekte und daraus resultierende Terminschwierigkeiten machen es zur Zeit nahezu unmöglich, cuemäߟig Vollgas zu fahren. Das wird sich aber bald ändern. Auߟerdem haben wir trotz allem eine Menge neuer Songs in der Mache und werden, sobald dies geht, wieder mehr von uns hören und sehen lassen. In diesem Zusammenhang möchten wir uns auch für die vielen lieben Mails und sorgenvollen Anfragen bedanken, die an uns rausgingen. Seid gewiss: Cue ist nicht totzukriegen und immer für Überraschungen gut.


The last Planet (Chapter 3)
18.03.2009
Was treiben die beiden Matzes von Cue in Berlin ?
Gitarrist Matthias Rabe und Percussionist Matthias Franke werden am 24.3. für den TV-Sender rbb vor der Kamera stehen, um den "Godfather of Keyboard" Detlev Schmidtchen (u.a. Eloy) bei einem Fernseh-Special über sein aktuelles Projekt "The Last planet" zu unterstützen.
Der renommierte Verleger Michael Mellenthin (erlangte u.a. und zu recht Gold mit Iron Maiden) bringt im Oktober des Jahres den 3. Teil der international erscheinenden Trilogie heraus.
Unsere Sängerin, die als Texterin für Chapter 3 (Titel der Cd: „Reversion“) engagiert ist und deswegen schon in das neuste Werk von Detlev Schmidtchen reinhören durfte, war hellauf begeistert.
Mehr dürfen wir nun aber wirklich nicht verraten...


Mai Späߟ
11.03.2009
Cue nun auch auf myspace. Wer eine Ergänzung zu unserer schönen Homepage sucht, kann ja gern mal unsere nagelneue Seite bei myspace besuchen: www.myspace.com/cueforyoua.

Außerdem möchten wir an dieser Stelle unserem Webmaster und treuen Ex-Bassisten Daniel gratulieren, der vor kurzem Vater wurde ! Seine Tochter ist wirklich ein extrem hübsches und gelungenes Baby. Wir freuen uns für Euch!


Cue sucht...
07.02.2009
einen zuverlässigen Bassisten für Studio, Gigs und regelmäßiges Proben.
Wir suchen vor allem jemanden, dem Musik wichtig ist, der Ziele hat, der engagiert und ambitioniert ist.
Bitte keine Spinner, keine blutigen Anfänger, keine Hobbykeller-Veteranen !

Bei Interesse kann man sich unter der Nummer 0162/3519356 melden
oder eine Nachricht an cue.management@googlemail.com senden.


Ein Radiotipp von Cue
12.12.2008
Am 18.12.08 gibt's ein interessantes Weihnachts-Spezial beim Sender Radio Flora (UKW 106,5) in der Sendung "Trommelfell" Sendezeit 21-23 Uhr) zu hören. Hier werdet ihr zahlreichen Bands verschiedenster Genres, aus Hannover und der Region, mit ihren weihnachtlichen Beiträgen lauschen können. Mit dabei auch Cue mit ihrem Weihnachtssong "Cool", den wir als kleines Dankeschön und Gruߟ zum Jahresausklang für unsere Freunde und Fans geschrieben haben.
Wir verstehen unseren kleinen musikalischen Beitrag auch als zum Ausdruck gebrachte Hoffnung darauf, dass Trommelfell auch im nächsten Jahr noch bestehen wird.
Fröhliche Weihnachten und einen guten Rutsch in ein gesundes und glückliches Jahr 2009 !


Sorry
06.12.2008
Der Gig im Frosch am heutigen Nikolaus-Tag muss leider ausfallen, da bei Cue gleich 3 Bandmitglieder auf einen Schlag mit Grippe flach liegen.
Der nächste Gig wird am 17.01.09 in der Philharmonie stattfinden.


Wir rocken den Ruprecht
02.12.2008
Wer am Nikolaustag im Frosch (Limmer, Franz-Nause-Str.) vorbeischaut, kann mit uns den Ruprecht rocken und in seinen geputzten Stiefeln zur Cue-Music tanzen, hüpfen oder steppen - wie auch immer. Wir beginnen um ca. 21 Uhr und hoffen, Ihr kommt alle zahlreich vorbei und habt mit uns einen fröhlichen Nikolausabend. Es könnte auch feuchtfröhlich werden, denn regnen wird's bestimmt oder soähnlich...


Die Saison ist eröffnet
24.10.2008
Allen Unkenrufen zum Trotz und um Gerüchte, die bereits kursierten, zu widerlegen: Es gibt uns noch, und zwar in voller Besetzung !
In den letzten Monaten haben wir uns ein wenig rar gemacht, weil mindestens 3 von uns berufliche Belastungen und Prüfungsstress hatten/haben. Die Cue-Zentrale wurde schon mit ersten Fragen nach einer möglichen Auflösung oder Umbesetzung bestürmt ! Deshalb nun hier ein aktuelles Foto, das Cue im Oktober 2008 zeigt.
Auch der angekündigte Cd-Release wird stattfinden, nur nicht, wie geplant, in diesem Herbst, sondern irgendwann Anfang nächsten Jahres. Dazu haben wir uns schon mal die Bands Ground Zero und Beyond all Limits eingeladen, die wir Euch hiermit mal wärmstens ans Herz legen.

Zur Zeit entstehen einige neue Songs, im November sind wir wieder im Studio, nehmen eine vorweihnachtliche Überraschung für Euch auf, und im Dezember rocken wir den Ruprecht. Doch dazu später mehr an dieser Stelle.



illustration: barbara brosch
Sommerlöchlein
06.08.2008
Wie viele Cue-Fans schon gemerkt haben, passiert auf dieser Seite gerade nicht sehr viel. Einige von Euch haben auch schon besorgt angefragt. Keine Panik: Wir sind nicht ausgewandert, sondern basteln fleissig an einer Vielzahl neuer Songs. Außerdem sind enige von uns immer mal wieder ferientechnisch in Europa unterwegs. Ab Mitte September geht es dann wieder richtig los, und im Herbst erwartet Euch dann noch der offizielle CD-Release und andere Gigs.
Bis dahin wünschen wir Euch noch einen schönen Sommer !




Die Cue-Cd
01.06.2008
Ab sofort könnt Ihr "build your bliss" auch bei "Hot shot records" in der Innenstadt (Nordmannpassage 1) und bei "25 music" (Lister Meile 25) bekommen !
Weitere Kaufmöglichkeiten werden folgen.


"build your bliss"
11.05.2008
Die Störche fliegen tief, die neue CD ist da !!! Nach einer langen und schweren Geburt freuen wir uns, Euch mitteilen zu können, dass unser neues "Baby" endlich erscheint. Es heisst "build your bliss" und ist ab sofort erhältlich - zuallererst mal in unserem Online-Shop, in Kürze auch in mehreren Läden in Hannover.
Wo genau, darüber klären wir Euch in Kürze auf. Die neue Cd, die 13 Songs enthält, bietet Euch ein umfangreiches Textbook und eine schöne Gestaltung.
An dieser Stelle gilt unser Dank der Hamburger Firma www.pixelhighway.de und Wolfgang Wüstefeld, der das Design unserer Cd hervorragend gemanagt hat. Wir bedanken uns auch bei den Leuten des Tonstudios im Musikzentrum, insbesondere bei Dorian Heyer und Henning "Gonzo" Thielke, die mit viel Einsatz und Kompetenz für einen guten Sound gesorgt haben. Wir sagen: Danke, Barbara Brosch für die wunderschönen Illustrationen. Danke, Dr. Maren "Jack" Brühne für die schönen Bilder.
Vielen Dank auch an alle Gastmusiker: Neben der exzellenten Percussion von Matthias Franke, ist auch Geiger Theodor Theissen vom Opernhaus Hannover zu hören, der uns mit seinem wunderbaren Geigenspiel unterstützt. Gleich drei erstklassige Schlagzeuger zeigen ihr Können: Marc Felchner, Peter Jansch und Mario Strunk. Am Bass ist der unverwechselbare Christoph Peter zu hören.
Natürlich findet ihr auch Didgeridoo-Klänge von unserer Keyboarderin Antje Wefing, die zudem noch auf einem Flügel spielt und eine alte Hammond Orgel bedient.
Und wer genau hinhört, kann auch noch die eine oder andere Überraschung erleben.


Der Frosch-Gig
28.04.2008
Am 17.05.08 holen wir unseren Gig im Frosch nach, den wir im März aus Krankheitsgr,nden absagen mussten. Ab 21 Uhr geht′s los ! Diesmal sind wieder Christoph Peter am Bass und Percussionist Matthias Franke dabei. Der Eintritt ist frei.


Alte Liebe rostet nicht
13.04.2008
Christoph Peter ist wieder eingeflogen bei Cue und wird uns in Zukunft immer mal wieder als Gastbassist auf der B,hne aushelfen.
Zur Zeit sind einige Gigs in Planung, und wir befinden uns emsig und mitten in der Vorbereitung zu unserem CD-Release. Die Spannung steigt !


Achtung ! Frosch-Gig fällt aus
27.03.2008
Leider mussten wir unseren Auftritt am 29.03.08 im Frosch absagen, da unsere Sängerin mit einer bösen Rotzerei flach liegt. Ganz entgegen ihrem sonst so soldatischen Pflichtbewusstsein hat sogar Roggi eingesehen, dass sie mit einem fetten grippalen Infekt nicht auftreten kann - und das will schon was heißen. Wir wünschen Roggi eine schnelle und gute Besserung !!! Kopf hoch und nicht traurig sein, denn die nächsten Gigs sind schon in Planung. Auch das Konzert im Frosch ist nicht aufgehoben, sondern nur aufgeschoben, so dass Ihr uns in Bälde trotzdem im Frosch live erleben könnt. Über Termine halten wir Euch hier auf dem Laufenden.


Cue live in Limmer
16.03.2008
Wer uns im "The Irish Harp" verpasst hat, kann das Versäumte nachholen und in den "Frosch" nach Limmer pilgern. Am 29.03.08 spielen wir dort den ganzen Abend lang für Euch. Eintritt ist frei ! Ab 21 Uhr geht's los. Mit dabei auch wieder Percussionist Matthias Franke, außerdem kommt auch unser Didgeridoo zum Einsatz. Es lohnt sich also, mal vorbeizuschauen.


Doppelkonzert im Irish Harp
20.02.2008
Am 15.03.08 spielen Cue zusammen mit Tiefblau, der Band des derzeitigen Cue-Gast-Bassisten Dirk Amelung, im Irish Harp. Ab 21 Uhr geht's los am "Schwarzen Bären".
Eine interessante Doppelbelastung für den Bassisten und für Euch vermutlich ein feucht-fröhlicher und vergnügter Abend !


Auf die Ohren !!!
02.02.2008
Der neue Berenstark-Sampler ist da: "Auf die Ohren", Volume 1 ist ab sofort in unserem Online-Shop erhältlich und wird auch am 16.2.08 an der Abendkasse des Berenstark-Bandcontest im JZ Opa Seemann für schlappe 10 Euro (inklusive Eintritt zur Veranstaltung) zu bekommen sein.
Der Sampler ist mit einem sehr schön gestalteten Cover von CrudeART Design versehen, und neben Cue, die diesmal ungewöhnlicherweise mit einem unplugged Song ( "Thirsty girl" ) vertreten sind, könnt ihr noch andere Bands und Solokünstler hören - darunter auch Glont, Sine Die, 2nd Stage, Dreist und natürlich Saufziege+Fürst B.
Als kleines Bonbon gibt es zudem einen Auszug aus dem Hörbuch "Weiß Schwarz Grau" von Stephan Frings, außerdem könnt Ihr auf der Rom-Ebene Fotos und Infos der Bands beäugeln.
Dann mal schnell ein Exemplar bestellen, die Anzahl der Cds ist diesmal begrenzt !


Besuch bei Cue
14.01.2008
Cue haben eine kompetente Bass-Aushilfe gefunden. Dirk Amelung heisst der vielseitige Mann am Bass, der ansonsten hauptamtlich aktiv ist als Frontmann der "Deutsche-Tanzmusik-Kapelle" Tiefblau. Unser neuer Gast, der erfreulicherweise auch Kontrabass spielen kann, zupft sich gerade warm, so dass ihr ihn bestimmt beim nächsten Cue-Gig auf der Bühne sehen werdet. Eine kleine Vita und ein Foto von Dirk findet ihr hier.


Zum Jahresende
24.12.2007
Cue wünschen allen Lesern ihrer Homepage, allen Cue-Fans und Gastmusikern ein friedliches, schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2008 !!!
2007 war ein gutes Jahr für Cue, wir waren sehr produktiv - auch wenn das Jahr mit einer Umbesetzung endet und die neue CD noch nicht erhältlich ist. Zur Zeit arbeiten wir mit Hochdruck an der Gestaltung des Covers, werden im Januar Mix+Mastering beenden. Dann wird es im neuen Jahr eine CD-Release-Party in einem angemessenen Rahmen geben, ein Video ist geplant und vieles mehr. Lasst Euch überraschen !


Das Cue-Karussel dreht sich wieder
09.12.2007
Es gibt mal wieder eine Personalfreisetzung bei Cue, die erneut in den Aufgabenbereich der Rhythmusgruppe greift. Trotz alledem geht es ungehindert weiter bei Cue.
Wir wünschen Chrizz Peter alles Gute auf seinem weiteren Weg !!!

Das bedeutet aber auch, dass wir ab sofort und dringend einen neuen Bassisten suchen !Wir bieten: Bühnen-, Studio-, Banderfahrung, mehrere Auftritte im nächsten Jahr, einen Studioaufenthalt, eine niegelnagelneue Cd, eine gut funktionierende Band, gute Instrumentalisten, ausdrucksstarken Gesang, ein umfangreiches Programm mit interessanten Songs - also alles, was das Musikerherz begehrt !

Wer stilistisch vielseitig oder zumindest offen für verschiedene Stilrichtungen ist, regelmäßig proben mag und auch sonst einen Drang auf die Bühne und ins Studio verspürt, der melde sich möglichst bald unter 0162/3519356 oder mailt an cue.management@googlemail.com !


Lese-Empfehlung
02.12.2007
Hannovers schönster Stadtteil hat eine eigene Webseite und ein Online-Journal, das man sich mal anschauen sollte.
In der Dezember-Ausgabe der Stadtteilzeitung "Oststadt Journal" findet Ihr auch einen Artikel über Cue.
Viel Spass beim Lesen !


13 Songs im Kasten
03.11.2007
Viele von Euch brennen darauf, endlich die neue Cue-Cd zu hören. Auch und besonders in letzter Zeit gingen schon einige eifrige Vorbestellungen bei uns ein. Beim Topfschlagen würde man nun sagen: warm, wärmer...heiss !
13 Songs sind nun im Kasten !!! Wir haben unsere Aufnahmen im Studio beendet, es folgt noch ein wenig Mixing + Mastering.
Auf der neuen Cd werdet Ihr neben ein paar netten kleinen Hörüberraschungen auch 5 interessante Gastmusiker entdecken und Euch hoffentlich an den mit viel Herzblut und Verve eingespielten Songs erfreuen. Noch ein kleines bisschen Geduld: Bald ist es soweit !!!


Van der Matze
10.10.2007
Es gibt wieder etwas Erfreuliches zu berichten. Cue begrüsst einen neuen Gastmusiker, den wunderbaren Matthias Franke ! Der talentierte Percussionist bewegt sich auf spieltechnisch hohem Niveau. Er trommelt, klappert, rasselt und groovt, so dass man meint, den Puls aller Herren Länder, besonders natürlich den Lateinamerikas, zu spüren, und lässt das Wesen der Cue-Music virtuos in Rhythmen fliessen.
Matze, das ist positive Energie pur, Percussion par excellence ! Was soll man an der Copacabana oder auf Kuba, wenn man einen "Van der Matze" hat !? Mit diesem sympathischen Kollegen werdet Ihr uns in Zukunft öfter mal auf der Bühne sehen und auch auf dem neuen Album hören. Der vielbeschäftigte Maestro de la Percusion ist auch noch bei GBC (Groove Box-Compilation) und BOS aktiv. Noch viel mehr über Matze findet Ihr hier.



Zum vergrößern anklicken
Cue gewinnen Gutschein der Firma H+S
01.10.2007
Das Finale des Rockszene.de Bandcontest im Rockhouse hat Spass gemacht ! Ein Lob an Organisator Andreas Haug, der eine gute Veranstaltung auf die Beine gestellt hat. An dieser Stelle möchten wir auch nochmal explizit das Catering von Brigitte Haug loben !
Wir grüßen auch alle mitwirkenden Bands, die ausnahmslos eine gute Show hingelegt haben.
Der Hauptpreis geht an Target:Blank aus Braunschweig. Cues Preis ist ein Gutschein der Gitarren-Firma H+S. Fotos und Konzertbericht findet ihr hier.
Außerdem emfehlenswert: Der Bericht von Daniel Herzog für NTTE-TV !

Ansonsten geht es ohne Zögern weiter, 11 Songs unseres neuen Albums sind nun im Kasten, der Abschluss der Aufnahmen steht unmittelbar bevor.



Zum vergrößern anklicken
Das Finale
18.09.2007
Am 30.09. spielen Cue in der Runde der ausgewählten 5 Bands im Finale des Rockszene.de-Bandcontest. Mit dabei Ground Zero, Black Pearl, Target:Blank und Rookies Rude Revenge.
Wir werden schon um 19.45 Uhr auf der Bühne des Rockhouse stehen !!! Einlass ist ab 19 Uhr. Diese sicherlich recht unterhaltsame Show kostet Euch nur 4 Euro Eintritt.
An diesem Abend seid Ihr besonders wichtig, denn das Publikum darf mitbestimmen, wer aufs Siegertreppchen steigt. 60 % Entscheidungsgewalt hat die Fachjury, zu 40 % darf das Publikum auswählen, welche Bands auf den vorderen Plätzen liegen.
Wir hoffen, dass Ihr alle vorbeikommt und uns unterstützt !!!
Montags-Frühaufsteher müssen auch nicht um ihren Schlaf bangen. Die Veranstaltung beginnt recht früh am Abend und wird mit der das Konzert abschliessenden Entscheidung der Jury auch noch zu einer relativ harmlosen Uhrzeit beendet sein.



Zum vergrößern anklicken
Cue schuften wieder im Studio
08.09.2007
Wir sind zur Zeit mal wieder im Studio, und die Arbeit an unserem neuen Album neigt sich dem Ende. 10 Songs sind bereits aufgenommen, 2-3 werden noch folgen.
Auf der neuen Cd erwarten Euch natürlich ein paar nette Überraschungen.
Direkt vor unserem aktuellen Studio-Aufenthalt haben wir noch auf dem Oststadtfest gespielt. Die Wettergötter waren gnädig und ließen den Regen nicht gerade während unserer Auftrittszeit herunterkommen.
Ein Dank geht hier an den Veranstalter Bernd Nause, der das Fest bestens organisiert hat. Ein Lob geht an den erfahrenen Mixer, der laut Publikum einen guten Sound kredenzt hat.
Moderator "DJ Viper" Dirk Zimmermann vom Sender www.power4youradio.de hat ein paar interessante Bilder geschossen, die ihr Euch hier ansehen könnt.

Auf den nächsten Gig im Rockhouse ( 30.09.) werden wir in Kürze noch einmal ausführlich hinweisen !!!



Zum vergrößern anklicken
Cue beim Oststadtfest 2007
25.08.2007
Bei freiem Eintritt und open-air kann man am Sonntag, den 02.09. Cue live beim diesjährigen Oststadtfest erleben.
Ab 17.30 Uhr tummeln wir uns auf der Bühne in der Fundstrafle/Ecke Flüggestraße, gleich gegenüber der "Grotte".
Mit dabei auch u.a. die Streetdrummers, Pilot shop, Skive, Soul Control und viele andere.
Da nicht jeder Leser unserer Homepage ein Ureinwohner der Oststadt ist, bieten wir einen kleinen Lageplan zur Orientierung.


The winner is...
19.08.2007
die Keyboarderin der Band CUE.

Da kann der einst durchtrainierte Herr auf dem Foto nicht mithalten. Unsere Keyboarderin Früchti hat bei einem Kurzgeschichtenwettbewerb den 1. Platz errungen. Beim bundesweiten Wettbewerb der bekannten Firma Kieser-Training, für die wir hier mal ausnahmsweise Schleichwerbung machen, hat Antje "Früchti" Wefing mit ihrer Geschichte abgeräumt. Wir gratulieren unserem literarischen Talent Früchti ganz herzlich !!!
Im September erscheint sie mit einem Siegerfoto, das wir Euch dann natürlich nicht vorenthalten werden, in der Jubiläumsausgabe des Kieser Buches. Fotographiert wurde sie dazu von Daniel Hermann, der übrigens u.a. auch für Mousse T. gearbeitet hat. Natürlich wird in dem Buch auch Früchtis Aktivität als Musikerin bei Cue nicht gänzlich unerwähnt bleiben. Mehr dazu im September.


Nachschub im Schlagwerk
12.08.2007
Ein neuer interessanter Gastmusiker hat sich zu uns gesellt. Wir heissen Peter Jansch herzlich willkommen !

Peter ist Schlagzeuger und an seinem markanten Bumm, seinem intelligenten Spiel und seinem treffsicheren Groove zu erkennen. Der Mann hat Rhythmus im Blut, was er auch schon in diversen anderen Bands unter Beweis gestellt hat. Seine Trommelkünste haben ihn schon bis in die Tonstudios nach London getragen, und daher wird er CUE beim nächsten Studioaufenthalt mit seinem energischen und gleichsam differenzierten Stil unterstützen.
Mehr über Peter Jansch erfahrt Ihr unter guests.


Auslosung auf NTTE TV
02.08.2007
Auf NTTE TV könnt Ihr Euch nun einen Clip ansehen, der die Auslosung der Auftrittsreihenfolge für das Rockszene.de-Bandcontest-Finale am 30.09. zeigt.
Mit dabei im TV-Studio waren auch Rockszene.de-Chef Andreas Haug und NTTE TV-Macher Andy Barthel.
C.Stein-Schneider (Fury in the slaughterhouse, Wohnraumhelden) hat die Glücksfee gemimt. Dabei ist er für Cue leider ein bisschen zum Pechbringer mutiert, was ihm aber natürlich großzügig verziehen wird.
Wir machen den Opener (siehe Foto) für den Abend, was ja erfahrungsgemäß ungünstig ist, uns aber nicht beeindruckt. Daher werden wir voraussichtlich schon um 19.45 Uhr auf der Bühne stehen. Dann folgen Rookies Rude Revenge, Target:Blank, Black Pearl und Ground Zero.
Obwohl wir schon recht früh auftreten, hoffen wir trotzdem, dass Ihr alle zahlreich erscheint und uns unterstützt.

Ansonsten geht es ungehindert weiter bei CUE. Auch in dieser Woche sind wir wieder im Studio und arbeiten an der Fertigstellung unserer CD. Mehr dazu in Kürze.


Cue im Finale
27.07.2007
Hurra !!! Wir freuen uns sehr, Euch allen mitteilen zu können, dass wir im Finale des Rockszene.de-Bandcontest stehen !
Die Jury hat sich für folgende 5 Bands entschieden: Rookies Rude Revenge, Black Pearl, Ground Zero, Target:Blank (ex-Spieltrieb) und Cue.
Das Finale wird am 30.09.07 im Rockhouse in Hannover stattfinden. Genaueres erfahrt Ihr in nächster Zeit.

Wir möchten uns hiermit nochmals herzlich bei allen bedanken, die für uns gevotet haben.

Nun gibt es einen triftigen Grund zu feiern bei CUE. Wir machen jetzt erstmal ein Fass auf !!!


ältere News...